Regional
Regional Der Capoeirastil Regional basiert auf dem älteren Angola, besitzt aber stärkere Elemente der Kampfkunst in Ihrem Spiel Capoeira Regional wurde von Mestre Bimba entwickelt und gelang schnell zu Popularität. Das Bild der Capoeira in der Öffentlichkeit änderte sich durch diesen neuen Stil positiv. Das Spiel ist schneller, athletischer und akrobatischer. Zu den charakteristischen Bewegungen gehören Saltos, Akrobatische Einlagen, Gedrehte und gesprungene Tritte, Kopfstöße, sowie Elemente zum Umschmeißen eines Gegners. Der schnelle Rhythmus und die hohe Geschwindigkeit und Häufigkeit der Bewegungen, kann das Spiel gefährlich machen, aber auch außerordentlich beeindruckend.
Capoeira Essen e.V.